Startseite  |  Sitemap  |  Impressum  |  VARTA AG
de en fr es it py 日本 
150 Mitarbeiter
im Innovation Tower

Zukunftstechnologien

Zentralbereich Forschung und Entwicklung

Am Hauptsitz in Ellwangen arbeiten ungefähr 130 Mitarbeiter im Innovation Tower, unserer zentralen Forschungs- und Entwicklungsabteilung, an neuen Produkten und der Optimierung bestehender Lösungen. Schwerpunkte dabei sind die Material- und Strukturforschung, die Umwandlung und Speicherung von Energie (Licht, Wärme, Vibration, etc.) sowie die Bereiche Nano-Technologien, Brennstoffzellen und gedruckte Batterien. In Kooperationen mit anderen Unternehmen und Institutionen widmen wir uns zukunftsträchtigen Spezialbereichen wie der Schnelladefähigkeit von Batterien.

Unsere Kunden bewegen sich in wettbewerbsintensiven Märkten mit kurzen Lebenszyklen und sich beständig erweiternden Produktanforderungen. Unsere Innovationskraft sowie unser Gespür für Trends und zukünftige Entwicklungen sind daher jeden Tag aufs Neue gefordert. Dass sich VARTA Microbattery diesen Herausforderungen erfolgreich stellt, belegen zahlreiche internationale Auszeichnungen, die wir regelmäßig für unsere Produkte erhalten.

Zwischenspeicher für erneuerbare Energien

Hoher Eigenverbrauch für mehr Unabhängigkeit
Unabhängigkeit bei der Energieversorgung wird angesichts stark steigender Strompreise immer wichtiger. Vor allem Eigenheimbesitzer wollen durch eine Photovoltaikanlage (PV-Anlage) selbstbestimmt und im Einklang mit der Umwelt ihre Energieversorgung steuern. Allerdings war die Nutzung des selbstproduzierten Stroms bisher nur möglich, wenn die Sonne scheint. VARTA Storage bietet eine Lösung, die Sonnenenergie jederzeit abrufbar macht: den VARTA Energiezwischenspeicher.

www.varta-storage.com